Rechtsanwälte

Wirtschaftlich denken und handeln

Wir beraten und vertreten Unternehmen und deren Inhaber, Geschäftsführer und Vorstände in allen rechtlichen und wirtschaftlichen Fragen.

Wir streiten nachdrücklich und mit Engagement für Ihre Interessen, handeln wirtschaftlich und gestalten mit Erfahrung und Fantasie. Dabei wollen wir Probleme möglichst frühzeitig erkennen, um passgenaue Lösungen anbieten zu können.

Wir finden für Sie heraus, welche rechtlichen Handlungsmöglichkeiten bestehen und welche davon wirtschaftlich sinnvoll sind. In sämtlichen aufgeführten Schwerpunktbereichen verfügen wir über herausragende Kompetenzen und einen langjährigen Erfahrungsschatz.

Engagiert streiten

Wenn sich im Verhandlungswege Ihre Position nicht durchsetzen lässt, scheuen wir nicht die gerichtliche Auseinandersetzung. Die vielen Jahre erfolgreiche Tätigkeit sowohl in der außergerichtlichen als auch in der gerichtlichen Vertretung sind unsere Empfehlung. Insbesondere in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht sowie im Insolvenzrecht vertrauen unsere Mandanten auf unseren großen Sachverstand. 

Unsere Schwerpunkte

Wir vertreten Sie vor allem in wirtschaftsrechtlichen Belangen und fokussieren uns auf die nachstehenden Schwerpunkte.

Handels- und Gesellschaftsrecht

Wir begleiten Ihre wirtschaftlichen Aktivitäten und sind Ihre Ansprechpartner in allen handelsrechtlichen Fragen, z.B.

  • bei der rechtlichen Konzeptionierung von Vertriebsorganisationen;

  • der Schaffung oder Prüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen;

  • dem Entwurf nationaler oder internationaler vertraglicher Vereinbarungen;

  • der gerichtlichen und außergerichtlichen Durchsetzung Ihrer Ansprüche und der Abwehr unberechtigter Ansprüche.

Im Gesellschaftsrecht sind wir Ansprechpartner für

  • die Prüfung einer optimalen Rechtsform für Ihr Unternehmen;

  • die Erstellung, Überprüfung oder Anpassung Ihrer Gesellschaftsverträge, Geschäftsführer-/Dienstverträge, Unternehmensverträge, Kooperationsverträge.

Wir schaffen Sicherheit in Ihrer gesellschaftsrechtlichen Struktur.

 

Gesellschaftssteuerrecht

Steuerliche Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Gesellschaftssteuerrecht

Alle Maßnahmen im Gesellschaftsrecht haben eine Verbindung zum Steuerrecht. Die steuerrechtliche Expertise ist deshalb unerlässlich, um im Gesellschaftsrecht vollständig und richtig beraten zu können.

Dieses gilt sowohl für

  • Umstrukturierungen, z.B. in Form von Umwandlung oder Verschmelzung;

  • Abschluss von Pachtverträgen oder Betriebsüberlassungsverträgen

  • Betriebsaufspaltung;

  • Kauf und Verkauf von Gesellschaften oder Gesellschaftsanteilen;

  • Optimierung der Gesellschaftsform unter steuerlichen Gesichtspunkten.

Unternehmens- und Vermögensnachfolge

Die Übertragung von Unternehmen und Vermögen zu Lebzeiten stellt in der Regel eine besondere Herausforderung an die Beteiligten und auch die Berater dar. Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung aus der Begleitung einer Vielzahl von Übertragungen mittelständischer Unternehmen, aber auch größerer und großer Immobilienvermögen.

Hier gilt es, vor der Beantwortung von rechtlichen und steuerlichen Fragen, die Interessen der Beteiligten zu erkennen und Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln, die sowohl die Interessen des Abgebenden als auch des Übernehmers berücksichtigen.

Ein solcher, sich teilweise über mehrere Jahre hinziehender Prozess, verlangt wirtschaftliches Verständnis und menschliches Einfühlungsvermögen.

Wir unterstützen und beraten Sie bei

  • der Analyse der Ausgangssituation,

  • der Definition der Interessen von Abgeber und Übernehmer,

  • der Schaffung einer – auch steuerlich – optimalen Abwicklung der Übertragung,

  • der möglicherweise erforderlichen Finanzierung,

  • dem Abschluss des Vertrages, einschließlich notarieller Beurkundung.

Erbrecht

Die gemeinsame Analyse Ihrer wirtschaftlichen Situation im Hinblick auf die Übertragung von Vermögen im Erbfall ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Beratungsangebotes. Dabei ist die Frage zu prüfen, ob es nicht sinnvoll ist, statt zu vererben zu Lebzeiten bereits Vermögen - ganz oder teilweise - zu übertragen.

Die Strukturierung des Erbfalles oder einer solchen Schenkung bis hin zum Entwurf und Beurkundung eines Testamentes durch unsere Notare soll helfen, steuerlich optimal zu vererben, aber auch Streit unter den Erben zu vermeiden.

Insbesondere, wenn es um die Übertragung von Unternehmensbeteiligungen geht, spielt dabei nicht nur das Erbrecht, sondern insbesondere auch das Gesellschaftsrecht und häufig umso mehr das Steuerrecht eine Rolle.

Unser Schwerpunkt liegt

  • in der vorausschauenden erbrechtlichen Beratung,

  • in der Strukturierung von letztwilligen Verfügungen (und deren notarielle Umsetzung),

  • der vorausschauenden steuerlichen Berechnung,

  • der Schaffung von Lösungen, um unnötige steuerliche Belastungen zu vermeiden bzw. steuerliche Belastungen zu reduzieren.

Auch bei erbrechtlichen Auseinandersetzungen vertreten wir Ihre Interessen.

Arbeitsrecht

Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt in der Beratung und Vertretung der Unternehmen. Dieses nicht nur im Rahmen gerichtlicher Verfahren, sondern insbesondere auch in der Beratung zur Vermeidung von gerichtlichen Auseinandersetzungen.

Weiter hat das Arbeitsrecht einen besonderen Stellenwert im Zusammenhang mit der Umstrukturierung von Unternehmen, dem Verkauf, der Umwandlung oder der sonstigen Maßnahmen, welche die Einbindung von Arbeitnehmern durch das Unternehmen erfordert.

Dieses ist selbstverständlicher Bestandteil unserer Beratungskompetenz.

Betriebsänderungen und Unternehmensübertragungen sind also wichtige Punkte unserer Beratung.

Wir sind Fachleute

  • in der Erstellung arbeitsrechtlicher Vereinbarungen und deren Überwachung (auch im Rahmen digitaler Vertragsverwaltung),
  • in der Verhandlung über die gütliche Beilegung von Streitigkeiten zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern,
  • im Bereich der Einbindung von Arbeitnehmern und Arbeitnehmervertretungen im Rahmen betrieblicher Umstrukturierungen,
  • in der Vertretung im Rahmen arbeitsgerichtlicher Auseinandersetzungen.
Insolvenzrecht mit Schwerpunkt Insolvenzprozessrecht

Wir sind keine Insolvenzverwalter, vertreten jedoch im Rahmen von Insolvenzverfahren Beteiligte, um deren Rechte durchzusetzen. Dieses gilt insbesondere aufgrund von Anfechtungstatbeständen durch den Insolvenzverwalter in Anspruch genommene Gesellschafter, Geschäftsführer aber auch Lieferanten und Abnehmer.

Unsere Themen sind

  • die Prüfung Ihrer Ansprüche,

  • die Verhandlung mit dem Insolvenzverwalter,

  • die gerichtliche Durchsetzung Ihrer Interessen bzw. die Abwehr unbegründeter Forderungen.

Immobilien und Steuern

Immobilien und Steuer ist ein weites und interessantes und insbesondere für den Eigentümer einer Immobilie oft hinsichtlich der Möglichkeiten der Gestaltung unbekanntes Thema.

Wir schaffen optimale steuerliche Rahmenbedingungen für Immobilienengagements, sei es im Rahmen eines Kaufes oder Verkaufes oder auch bei der Schaffung zusätzlichen Potentials für Abschreibungen von Immobilien im Privatvermögen.

Dazu gehören

  • die Prüfung der steuerlichen Ausgangssituation,

  • die Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen z. B. bei der Nutzung von AfA-Volumen oder dem Abzug privater Verbindlichkeiten als Betriebsausgaben;

  • die Gegenüberstellung der Ist-Situation mit der Situation nach Optimierung,

  • der Entwurf und der Abschluss von Verträgen z. B. bei einem steuerlichen „step up“.

Bau- und Architektenrecht

Einen Bauprozess zu führen, ist in der Regel eine langwierige Angelegenheit, welche viel Zeit und viel Geld kostet. Es ist deshalb besser, im Vorfeld Probleme zu verhindern bzw. rechtzeitig zu erkennen. Natürlich muss man auch streiten können.

Viele Jahre Tätigkeiten in diesem Bereich schaffen nicht nur Erfahrung, sondern auch entsprechende technische Kenntnisse, welche unerlässlich sind für eine sachgerechte Beratung und Vertretung in baurechtlichen Angelegenheiten.

Das heißt

  • wir beraten Sie im Vorfeld eines geplanten Bauvorhabens, während der gesamten Bauphase bis hin zur Abnahme,

  • wir prüfen und erstellen Bau- und Architektenverträge,

  • wir dokumentieren den Bauablauf, soweit dieses rechtlich von Bedeutung ist,

  • wir stehen als Ansprechpartner bei allen rechtlichen und steuerlichen Fragen zur Verfügung,

  • wir vertreten Ihre Interessen, auch vor Gericht.

Für Architekten geht es häufig um den Abschluss eines auf das jeweilige Bauvorhaben zugeschnittenen Architektenvertrages, nicht selten auch um die Durchsetzung von Honoraransprüchen und die Abwehr von Schadenersatzansprüchen. Letzteres liegt häufig in den Händen eines Haftpflichtversicherers, aber gerade die Abfassung eines individuellen Architektenvertrages verhindert häufig viele der sich im Laufe der Abwicklung des Bauvorhabens ergebenden Probleme und auch diese Schadenersatzansprüche.


Ihr Ansprechpartner in Hannover

Dr. Benjamin Lüders

Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht


Tel. +49 511 543589-12
Fax +49 511 543589-97
Mail: b.lueders(at)lueders-warneboldt.de

Ihr Ansprechpartner in Lehrte

Dr. Otto Lüders

Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Tel. +49 5132 8268-16
Fax +49 5132 8268-97
Mail: o.lueders(at)lueders-warneboldt.de

 Einen Überblick über alle Berater von Lüders Rechtsanwälte erhalten Sie hier.