Unternehmerfrühstück Health Care 19.9.2017

Aufgaben der Zukunft meistern

 

Am 19. September fand unser Unternehmerfrühstück, zum Thema "Aufgaben der Zukunft meistern" statt.

Wieder haben wir die topaktuellen Themen ausgewählt und für die Praxis aufbereitet - direkt auf die Umsetzung in Ihrer Pflegeeinrichtung zugeschnitten.

  • Update Arbeitsrecht: Was Sie beim Einsatz von Fremdarbeitskräften jetzt unbedingt beachten müssen; Phantomlohn - Haben Sie diesen in Ihren Kalkulationen bereits ausreichend berücksichtigt?
  • Was ist die richtige Strategie für die vollstationäre Pflege: Diversifizierung oder Spezialisierung?
  • Personalentwicklung als Alternative zur Bewältigung des Personalmangels
  • Kauf und Verkauf von Pflegeeinrichtungen: Wie Sie die richtige Transaktionsstruktur finden

Diese hochaktuellen Themen rund um die Pflegebranche aus allen Blickwinkeln: rechtlich, steuerlich und betriebswirtschaftlich, waren für unsere Zahlreichenteilnehmer von großem Interesse. In angenehmer Atmosphäre hatten wir anregende Diskussionen und einen hervorragenden Erfahrungsaustausch.

Die Referenten waren in diesem Jahr:

  • Dr. Eckart Gaude, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Lüders Rechtsanwälte
  • Rolf Gennrich, Geschäftsführer der GEWIA Unternehmensberatung
  • Mona Schöffler, Magistra Public Health, Demographieexpertin (INQA), B&S Belegung sichern
  • Dr. Christoph Lüders, lic. oec. HSG, LL.M., Lüders Warneboldt Unternehmensberatung und Lüders Rechtsanwälte

Wenn Sie nicht dabei sein konnten, dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir stehen wie immer mit Rat und Tat zur Seite.

Hier ein kleiner visueller Eindruck dieser gelungenen Veranstaltung.

Fotos Patrice Kunte