Turbo-Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d)

Gemeinsam einen anderen Weg gehen

 

Unser Ziel

Leistungen auf höchsten Niveau für unsere Kunden.

Als dynamisches, interdisziplinäres Beratungsunternehmen bieten wir abwechslungsreiche Tätigkeiten, selbständiges Arbeiten und fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung und Fortbildung.

Sie arbeiten in einem erfahrenen Team mit Steuerberatern, Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Betriebswirten und einem Notar. Die an Sie gestellten Aufgaben bieten Herausforderungen, werden Ihre Blickwinkel erweitern und die weitere gemeinsame Zusammenarbeit vorbereiten.

Wir bieten

Eine abwechslungsreiche Tätigkeiten und fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung und Fortbildung. Sie arbeiten in einem erfahrenen Team bestehend aus Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsanwälten, Diplom-Betriebswirten, Diplom-Kaufleuten und  Notaren. Wir bieten einen nach modernsten Anforderungen eingerichteten Arbeitsplatz und eine äußerst leistungsgerechte Vergütung.

Die Voraussetzung

Der gesonderte Berufsschulunterricht ist für Personen möglich, die nach einem abgeschlossenen betriebs- oder volkswirtschaftlichen oder rechtswissenschaftlichen Studium als Steuerberateranwärter in den Praxen beschäftigt sind. Diese verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, aber haben keine vertieften Kenntnisse im Steuerrecht.

Das beinhaltet diese Form

Um diesen Studienabgängern einen qualifizierten und schnelleren Einstieg in die tägliche Praxis des steuerberatenden Beruf zu ermöglichen, wurde mit der Hannah-Arendt-Schule Hannover speziell für diesen Personenkreis ein gesonderter Berufsschulunterricht entwickelt, der es den Studienabgängern ermöglicht, innerhalb eines Jahres die Prüfung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) als Externer abzulegen. Ein Berufsausbildungsvertrag ist dabei NICHT abzuschließen. Zugleich kann diese Zeit als berufspraktische Zeit zur Vorbereitung auf die Steuerprüfung anerkannt werden.

Die Eckdaten

  • Dauer ein Kalenderjahr

  • Beginn Schuljahr 2019/2020 am 10. November 2019

  • Ende jeweils vor den Herbstferien des Folgejahres

  • Prüfung Möglichkeit der Ablegung der Steuerfachangestelltenprüfung als Externe an der Winterprüfung 2019/2020

  • 32-mal donnerstags 6 Stunden ab 11.40h und freitags 8 Stunden ab 8.00h

  • 288 Stunden Steuerrecht, 96 Stunden Rechnungswesen, 64 Stunden Wirtschafts- und Sozialkunde

  • mindestens 11 Teilnehmer, höchstens 22 Teilnehmer

  • Anmeldeschluss 30.09.2019

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf:

LW.P Lüders Warneboldt

Katrin Labs-Schmidt
Zum Blauen See 5
31275 Lehrte 

Telefon: +49 5132 82 68-48
Telefax: +49 5132 82 68-99
E-Mail: k.labs(at)lueders-warneboldt.de